Wiebke Masuch_Körpertherapie

Der Körper: das Tor zum Unterbewusstsein

Neurologische Studien zeigen: Gehirn und Körper stehen in enger Verbindung miteinander. Denn alle Erfahrungen, Gedanken, Gefühle und Konflikte werden sowohl vom Gehirn als auch vom Körper abgespeichert und lösen ein entsprechendes Echo aus, wie z.B. Verspannungen, Blockaden und im

schlimmsten Fall auch Schmerzen oder Krankheiten. 

Als Körperpsychotherapeutin kann ich über ausführliche Anamnese-Gespräche und individuell abgestimmte Körper-Techniken viel bewegen! 


Körpertherapie kann helfen…

  • wenn die Schulmedizin keinen organischen Befund liefert
  • um Stress-/ Burn-out-Symptome zu erkennen und zu lindern
  • um Ängste, Trauer, Trennungen und Panikattacken zu bewältigen
  • um alte Muster „umzuprogrammieren“
  • wenn die Doppelbelastung von Job und Familie an die Substanz geht
  • wenn Sie sich bei Beziehungsproblemen im Kreis drehen
  • um (Familien-) Konflikte aufzudecken und zu lösen
  • zur Unterstützung bei schwerer körperlicher Erkrankung

Aktuelle Workshops

Interessante Links

Voss-Institut · Zentrum für integrative Bewusstseinsentwicklung

EMOTION · das monatliche Frauenmagazin mit interessanten Körperthemen


WIEBKE MASUCH

Körpertherapie, Coaching, Workshops  |  Werkstatt für Entwicklung  |   info@wiebkemasuch.de